Die neue „Denkfabrik“ im Lindner Hotel für kreative und innovative Tagungen

Düsseldorf. – Unter dem Namen „Denkfabrik“ hat das Lindner Congress Hotel in Düsseldorf seinen Tagungsbereich auf innovative Weise erweitert.

Auf 325 Quadratmetern bietet der neue Tagungsraum „Seestern“ charmanten Industrial Style kombiniert mit modernster, intuitiver Technik. Im 200 Quadratmeter großen Foyer gibt es dazu perfekte Coworking-Möglichkeiten und Streetfood für leckere Denkpausen.

Es verfügt nun über einen 19. Tagungsraum für bis zu 280 Personen, der mit Industrie-Design und hohen Glaswänden für eine ganz besondere Atmosphäre und inspirierende Meetings sorgt. Für das neuartige Konzept und dessen Umsetzung waren die Lindner Architekten unter der Leitung von Dipl.-Architekt Otto Lindner in Zusammenarbeit mit Geplan Design verantwortlich. Die Investition betrug knapp 2 Millionen Euro.
(Quelle: Lindner Hotels)

LINDNER Congress Hotel Düsseldorf; Veranstaltungsbereich; Raum Seestern
LINDNER Congress Hotel Düsseldorf; Veranstaltungsbereich; Raum Seestern

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen:
www.lindner.de

Titelbild: Foto: ©Lindner Hotels