• Artikelbild: 575.jpg
    Accor bildet in der Frankenmetropole 62 junge Menschen aus
    In Nürnberg ist die französische Gruppe Accor mit ihren Marken Mercure, Ibis, Etap und Novotel präsent. Accor bildet derzeit (Stand November 2007) allein in Nürnberg und Fürth 62 Azubis in den Berufen Hotelfachfrau/-mann, Koch/Köchin, Restaurantfachmann/-frau und Hotelkaufmann/-frau aus. 22 davon haben in 2007 ihre Ausbildung begonnen. Sie kommen aus Österreich, Kasachstan, Serbien, Peru und natürlich aus Deutschland.
  • Artikelbild: 577.jpg
    Frisch-fröhlicher Prüfungsabschluss zum "IHK geprüfter Sommelier/ière"
    Ein ungewöhnlicher Festabend, denn die 17 Teilnehmer, die sich zum „IHK geprüfter Sommelier/ière“ in München angemeldet hatten, wurden feierlich verabschiedet. Aber nicht nur das, die Prüflinge überraschten durch ihren unglaublich engagierten Einsatz, Teamgeist und Freude am Lernen – ein Zeichen, dass das umfängliche Wissen rund um Weine zwar ernsthaften Einsatz erfordert und dennoch großen Spaß bereitet.
  • Artikelbild: 568.jpg
    Bio-Kochwettbewerb für Kochjugend
    Anlässlich der Consumenta im vergangenen Jahr in Nürnberg führten der Verein der Nürnberger Köche 1895 e.V. und die Berufsschule 3 aus Nürnberg gemeinsam mit dem Bund Naturschutz in Bayern e.V. einen Kochwettbewerb um die besten Bionachwuchsköche auf der Consumenta durch.
  • Artikelbild: 561.jpg
    DGE: Ernährungsexperten diskutieren über Lebensmittelqualität
    Der Wissenschaftliche Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) am 13. und 14. März 2008 an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn steht in diesem Jahr unter dem Motto "Lebensmittelqualität". 120 Wissenschaftler stellen in 51 Vorträgen und 70 Posterbeiträgen ihre Arbeiten und Untersuchungsergebnisse aus der Ernährungswissenschaft und angrenzenden Disziplinen vor.
  • Artikelbild: 560.jpg
    Das neue Berufsbildungszentrum für Nahrungsmittel in München feierlich eröffnet
    Feierliche Eröffnung für den Abschluss des Erweiterungsbaus der Städtischen Berufsschulen am Simon-Knoll-Platz 3 in München hatten OStDin Cornelia Brauer, Leiterin der Städtischen Berufsschule für das Hotel-, Gaststätten- und Braugewerbe, sowie OStD Alfons Ziller, Leiter der Städtischen Berufsschule für das Bäcker- und Konditorenhandwerk, der Meisterschule für das Konditorenhandwerk und der Städtischen Berufsschule für das Metzgerhandwerk, eingeladen.
  • Artikelbild: 559.jpg
    J.J. Darboven eröffnete eigene Akademie
    Ende vergangenen Jahres ging die D’Academy, J.J. Darbovens Führungsschmiede in Hamburg offiziell an den Start.
  • Artikelbild: 558.jpg
    27 neue Wein-Botschafter für Franken
    Alle 27 Teilnehmer des Lehrgangs „Gästeführer – Weinerlebnis Franken“ haben ihre Abschlussprüfung erfolgreich bestanden. Der Regierungspräsident von Unterfranken Dr. Paul Beinhofer und der Landtagsabgeordnete Manfred Ach übergaben im Gasthaus „Alte Mainmühle“ in Würzburg die Zertifikate und Gästeführerausweise.
  • Artikelbild: 555.jpg
    IHK München lud zur "Leonardo"-Abschlussprüfung
    Zwölf junge Nachwuchskräfte aus verschiedenen europäischen Ländern stellten nach der Abschlussprüfung des diesjährigen EU-Programms „Leonardo da Vinci - Mobilität“ mit einem exzellenten 4-Gänge-Menü ihre Leistungsfähigkeiten unter Beweis.
  • Artikelbild: 547.jpg
    Prof. Dr. Axel Gruner: Standortbestimmung zur "Akademisierung der Hotellerie"
    Die Hochschule München, Fakultät für Tourismus, lud im Rahmen der Reihe „Hospitality Students meet Hospitality Experts“ unter dem Titel „Akademisierung der Hotellerie“ Studierende und ehemalige Absolventen zum Gedankenaustausch ein.
  • Artikelbild: 507.jpg
    Exquisite Allianz: Bayerische Biere und bayerisch-moderne Gerichte
    Der Bayerischer Brauerbund lud auch in diesem Jahr zum Kochworkshop für Journalisten. Ort des Geschehens war „Haralds Kochschule“ in München.