Dr. Jens Priewe – Sieger des “Prix du Champagne Lanson 2006”


Philippe Baijot, Président Directeur Général von Champagne Lanson, überreichte an Dr. Prieww den Siegerpreis von 2006 Euro sowie eine Auswahl exklusiver Champagner aus der privaten Kollektion des Hauses.

Am Wettbewerb hatten sich 51 Journalisten beteiligt. Zur Jury zählten: Bernd Neuner-Duttenhofer (Buch- und Fernsehautor), Vorsitzender; Stephanie Fuller (Weingutleiterin/Mitglied von VINISSIMA Frauen und Wein e.V., ‘); Reinhard Bruckmaier (Category-Manager/Karstadt-Feinkost, ‘); Olivier de la Giraudière (Exportdirektor, Lanson International Diffusion, ‘); Martin Dannenmann (Direktor Hotelfachschule Heidelberg, ‘); Dr. Beat Koelliker (Hallwag-Verlag) sowie Veronika Crecelius (Journalistin, Preisträgerin des Jahres 2005).

Im Rahmen der Siegerehrung im historischen Gebäude der Wolkenburg in Köln ließ Sternekoch Hans-Stefan Steinheuer aus Bad Neuenahr ein von ihm kreiertes und zubereitetes mehrgängiges Menü servieren. Dazu gab es eine perfekt harmonierende Vertikalverkostung der besten Champagner-Qualitäten des Hauses Champagne Lanson, Nobles Cuvées.