Zurück drucken
Artikelbild: Warsteiner Gastronomiepreis SKAL.jpg

23. Warsteiner Gastronomiepreis 2017 verliehen

Strahlende Gewinner, Bier zum Anstoßen und über 300 Gäste – im E-Werk Berlin wurde am vergangenen Freitag der 23. Warsteiner Gastronomiepreis verliehen.

Martin Hötzel, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der Warsteiner Gruppe, zeichnete Barbara und Bernd Glauben vom Romantik Hotel Goldene Traube Coburg in der Kategorie „Food“ aus. Christopher Julian Smith gewann in der Kategorie „Beverage“ mit dem Chinaski. In der neuen Kategorie „Music“ erhielt das Berliner Trio Daniel Lente, Azar Moorad und Jan Denecke vom Haubentaucher die ersehnte Trophäe. Besonders geehrt wurde Jürgen Gosch. Der über Sylts Grenzen hinaus bekannte Spitzengastronom erhielt von Catharina Cramer, geschäftsführende Gesellschafterin der Warsteiner Gruppe, den Award für sein Lebenswerk.
(Quelle: Warsteiner Gastronomiepreis)


Weitere Informationen:
www.warsteiner-preis.de

 

Titelbild (v.l.): Deutscher Gastronomiepreis 2017: Martin Hötzel, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der Warsteiner Gruppe, Azar Moorad und Daniel Lente, Haubentaucher, Fabiano Di Letizia, Chinaski, Catharina Cramer, geschäftsführende Gesellschafterin der Warsteiner Gruppe, Jürgen Gosch und Tochter Anja Gosch, Barbara und Bernd Glauben, Romantik Hotel Goldene Traube

2017-02-26