• Artikelbild: BIOVIVA HOGA-AFAG Messen SKAL.jpg
    Mit der HOGA Nürnberg hinein ins Messejahr 2017
    Vom 15. bis 17. Januar 2017 bringt die Fachmesse HOGA gebündelte Kompetenzen für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpfleger ins Messezentrum Nürnberg. Im Mittelpunkt stehen die Hauptanliegen, aktuelle Themen des Gastgewerbes sowie Trends und Neuheiten. Mit Spannung erwartet die Branche den neuen Sonderbereich „Kid`s first Choice“.
  • Kein Löschen von Bewertungen auf bloßen Wunsch des Hoteliers - Gerichtsbeschluss stärkt Urlauberorientierung von HolidayCheck
    Oberlandesgericht (OLG) Hamburg weist Hotelier-Klage in vollem Umfang ab / Wichtiger Meilenstein für authentische Hotelbewertungen / Richterliche Bestätigung des HolidayCheck Prüfprozesses
  • Artikelbild: Veltins_Halbjahresbilanz_Mann Frau SKAL.jpg
    Mit Pils und Grevensteiner liegt Veltins-Ausstoß um 4,2% im Plus
    Es geht weiter voran: Die Brauerei C. & A. Veltins, Meschede-Grevenstein, setzt dank sprudelnder Absätze von Pils und Grevensteiner den soliden Wachstumskurs fort. Nachdem der nationale Biermarkt im ersten Halbjahr um etwa 2% zugelegt habe, konnte die Privatbrauerei ihren Ausstoß um +4,2% deutlich über Marktniveau auf 1,48 Mio. hl erhöhen.
  • Artikelbild: Port Culinaire TB Tanja Grandits Jonnie Boer Joachim Wissler SKAL.jpg
    Revolutionäres Programm zur Chefs (R)Evolution: It’s revolution time again!
    Die dritte Ausgabe der Chefs(R)Evolution – the Dutch Avantgarde Cuisine Festival – findet statt am Sonntag 18. und Montag, 19. September 2016, in und rund um das Hotel Librije und das direkt angrenzende Theater De Spiegel in Zwolle.
  • Artikelbild: TB SAND Hintergrund DSCF6092.JPG
    JHV BHG-Kreisstelle München: Boomender Tourismus, aber auch wachsende „Grauhotellerie“
    Die Jahreshauptversammung der Kreisstelle München des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes DEHOGA Bayern geriet wieder einmal zu einem spannenden Rückblick auf die Belange der Hotellerie und Gastronomie in Bayern und München. Bei hochsommerlichen Temperaturen - nicht ganz so heftig wie der Name des Versammlungsortes „beach 38°!“ es annoncierte – nutzten die Verbandsmitglieder den Nachmittag zu inspirativen Gesprächen und Gedankenaustausch.
  • Artikelbild: Schlummeratlas M.jpg
    Greenline Hotels: Diskussion über grüne Wege in der Luxushotellerie
    In Frankfurt traf sich Anfang Mai zum 8. Mal die TOP Hotellerie im Hessischen Hof. Jedes Jahr zeichnet der Busche Verlag in seiner Publikation "Schlummer Atlas" die TOP 50 Hoteliers aus.
  • Artikelbild: HDBG Bier aus Bayern Round Table Impressionen Ausstellung SKAL.jpg
    HdBG: Bayerische Landesausstellung 2016 „Bier in Bayern“ mit hoher Besucherresonanz
    Bier Interessierte haben eine neue Pilgerstätte: die Bayerische Landesausstellung 2016 „Bier in Bayern“ im niederbayerischen Aldersbach! Bereits in den ersten vier Wochen nach Eröffnung der Schau über „Bayerns fünftes Element“ wurden 20.000 Besucher gezählt.
  • Artikelbild: drinkteec Selbstoptimierung durch Superfood SKAL.jpg
    Die drinktec 2017 zeigt Inhaltsstoffe für jeden Bedarf
    Früher mussten Getränke geschmacklich überzeugen und den Durst löschen. Heute sollen sie die Gesundheit unterstützen, fit für den Arbeitsplatz oder den Sport machen, einen spirituellen Mehrwert bieten, nachhaltig produziert sein und nicht zuletzt exotisch oder aber „wie bei Oma“ schmecken.
  • Bettensteuer: Dortmund und Münster wollen bei Airbnb mitverdienen
    Die Stadt Dortmund will von der privaten Vermietung von Zimmern oder Wohnungen an Touristen über Onlineportale wie Airbnb profitieren. Die Stadt weist darauf hin, dass die von Hoteliers erhobene Beherbergungssteuer auch für Privatanbieter gilt.
  • Artikelbild: Dr. Sebastian Priller und Sebastian Priller-Riegele SKAL.jpg
    Riegele-Plädoyer für Reinheitsgebot und BrauSpezialiäten
    Bayerische Brauer dürfen bei der Ausübung ihres Berufes nicht benachteiligt werden - so die Forderung des Augsburger Brauhauses Riegele. Dabei geht es um die neuen Craft Biere, die zwar in Bayern verkauft, aber nicht von bayerischen Brauern hergestellt werden dürfen. Das Augsburger Brauhaus Riegele fordert hier zuständige Verbände und Politiker für Chancengleichheit zu sorgen! In einem Statement erläutert Biersommelier Weltmeister Sebastian B. Priller die aktuelle Branchensituation.