Publikumslieblinge: Travel Charme Strandidyll Heringsdorf und Travel Charme Gothisches Haus in Wernigerode

Berlin/München. – Große Freude an der Ostsee und im Harz: Gleich zwei Travel Charme Hotels haben sich erneut den beliebten HolidayCheck Award geholt.

Fast eine Million Urlaubsbewertungen aus dem Jahr 2017 führten zur Auszeichnung mit dem begehrten Publikumspreis. Bei der bereits zum 13. Mal stattfindenden Verleihung dürfen sich in diesen Tagen auch das Travel Charme Strandidyll Heringsdorf auf Usedom und das Travel Charme Gothisches Haus in Wernigerode freuen. Sie gehören zu den glücklichen Preisträgern und glänzen mit hervorragenden Gästebewertungen. Das Travel Charme Strandidyll Heringsdorf verteidigt seine Gold-Auszeichnung und ist damit deutschlandweit das einzige Hotel, das sich abermals über den HolidayCheck Gold Award freuen darf.

Harmonie, stilvolle Eleganz und herzliche Gastfreundschaft beschert Gold

2017 erstmalig vergeben, zeichnet der Gold Award konstant herausragende Leistungen zusätzlich aus. Das Travel Charme Strandidyll war das erste und einzige Haus in ganz Deutschland, das 2017 den Gold-Status erhielt. Bei Reisenden gilt er als wertvolle Orientierung. Mit einer Weiterempfehlungsrate von 98 Prozent und 5,7 von insgesamt sechs zu vergebenen Sonnen darf sich das Hotel somit sogar über zwei Auszeichnungen freuen.

Travel Charme Gothisches Haus (c) Travel Charme Hotels and Resorts/Fotograf: Vision Photos / Axel Kull

 

Hotelzauber im Harz

Mit 95 Prozent Weiterempfehlung und 5,4 Sonnen zählt auch das Travel Charme Gothisches Haus in Wernigerode erneut zu den beliebtesten Hotels Deutschlands. Hier trifft geschichtsträchtiges Ambiente auf Vier-Sterne-Superior-Komfort und faszinierende Outdoor-Angebote. Das wissen die Gäste zu schätzen: Das elegante Hotel im mythenumrankten Harz sichert sich so ein weiteres Mal den beliebten HolidayCheck Award.
(Quelle: w&p)

Weitere Informationen:
www.travelcharme.com


T
itelbild: Travel Charme Strandidyll Heringsdorf (c) Travel Charme Hotels and Resorts/Fotograf: br