• Artikelbild: German Design Award an JOI-Design Halle  SKAL.jpg
    Exzellentes Design: German Design Award 2016 "Special Mention" für JOI-Design
    Das Hamburger Innenarchitekturbüro wird für sein Interior Design-Konzept im Reichshof Hamburg CURIO by Hilton in der Kategorie "Excellent Communications Design - Interior Architecture" ausgezeichnet
  • Artikelbild: RAKI Berlin Festival LOSCH SKAL.jpg
    Spirit of Istanbul Festival in Berlin
    Nichts dient mehr der Völkerverständigung als gemeinsames Schlemmen und Genießen. Am 2. April lädt die Marke „Yeni Raki“ (neuer Raki) in Berlin zum vierten Mal zum „Spirit of Istanbul Festival“ ein.
  • Artikelbild: Meininger Nachwuchswettbewerb Sommelier 2016 alle SKAL.jpg
    Meiningers Sommelier: Marco Gerlach ist Nachwuchssommelier 2016
    Zum fünfzehnten Mal wurde der „Nachwuchssommelier des Jahres“ auf der ProWein in Düsseldorf gekürt. Die Jury konnten Marco Gerlach aus Ringsheim, der den ersten Platz belegte, sowie der Zweitplatzierte Patrick Wilhelm aus Heiligkreuzsteinach und der Drittplatzierte Benjamin Sauri Montalt aus München, überzeugen.
  • Artikelbild: Marketing Award Gewinner Leuchtuerme der Tourismuswirtschaft SKAL.jpg
    MarketingAward „Leuchttürme der Tourismuswirtschaft“ geht an Naturhotel Schindelbruch
    Der Tourismuspreis des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV), der MarketingAward „Leuchttürme der Tourismuswirtschaft“, geht in diesem Jahr in den Südharz, an das Naturresort Schindelbruch.
  • Artikelbild: Althoff Uebersee Christian Juergens und Albrecht Wissler SKAL.jpg
    KC Christian Jürgens neu beim „Hornstein-Ranking 2016“
    Champagne Laurent-Perrier präsentiert „Hornstein-Ranking 2016“: Neu in der Spitzengruppe ist das Restaurant Überfahrt im Althoff Seehotel Überfahrt am Tegernsee mit Küchenchef Christian Jürgens. Neben ihm zählt auch das Restaurant Vendôme im Althoff Grandhotel Schloss Bensberg mit Küchenchef Joachim Wissler zu den Bestplatzierten in der Republik.
  • VSB: Glyphosat im Bier: Ärgerlich für den Verbraucher
    Das Umweltinstitut findet bei einem Test das Pflanzenschutzmittel Glyphosat in allen 14 getesteten Bieren. Nach Ansicht des VerbraucherService Bayern (VSB) im KDFB e.V. ist das für Biertrinker problematisch. Nun müssen die Brauereien klären, wie das Pflanzenschutzmittel in dieser Höhe in das Bier gelangen konnte.
  • DIE LEBENSMITTELWIRTSCHAFT: GLYPHOSAT IM BIER: NÜCHTERN BETRACHTEN
    Zu den Untersuchungen des Münchner Umweltinstitutes, dass Glyphosat im deutschen Bier gefunden wurde, erklärt der Geschäftsführer des Vereins DIE LEBENSMITTELWIRTSCHAFT in Berlin, Stephan Becker-Sonnenschein:
  • Artikelbild: Deutscher Brauerbund Weisse International SKAL.jpg
    Deutsche Brauer ziehen positive Bilanz
    Die deutsche Brauwirtschaft kann auf ein erfolgreiches Jahr 2015 zurückblicken – so der Deutsche Brauerbund (DBB) anlässlich der Grünen Woche in Berlin.
  • Artikelbild: Gruene Woche Reinheitsgebot SKAL.jpg
    Bayerntag auf der Grünen Woche: Ein Prosit auf das Reinheitsgebot!
    Zwei Minister – ein Bier, jedenfalls ein bayerisches Bier. Ein Grund zum Feiern? Aber ja! Denn zum 500-jährigen Bestehen des Bayerischen Reinheitsgebots stand der traditionelle Bayerntag auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ganz im Zeichen des Biers.
  • Artikelbild: uni-hohenheim Keltisches Bier SKAL.jpg
    Auch ohne Reinheitsgebot: Die Kelten brauten hochwertiges Bier
    Beifußkraut und Möhrensamen statt Hopfen – was fast wie Zutaten eines mittelalterlichen Zaubertranks anmutet – Archäobotaniker der Universität Hohenheim analysiert prähistorische Brauereien. Die Ergebnissen sind verblüffend!