Hotel Bayerischer Hof München: Vom Länder-Cocktail bis Weißbeeriná


Food und Beverage stehen im HBH während der Zeit des Münchner Großereignisses ganz im Fokus der Aufmerksamkeit. So werden in der falk’s Bar, Night Club, Traders Vic’s/ Menehune Bar, Blue Spa- Bar Länder – Cocktails der jeweiligen Spielteilnehmer angeboten, z.B. im Spiel Deutschland gegen Costa Rica: Weißbeeriná gegen Rum Punsch oder im Spiel Tunesien gegen Saudi Arabien: Tunis gegen ChiCha. Sollte es ein Halbfinal-Spiel z.B. Italien gegen England geben, wird Amaretto Sour gegen Pimm´s No. 1 offeriert.

Hinsichtlich des kulinarischen Angebots bietet das Garden – Restaurant an allen Spieltagen ein WM Amuse – Gueule, kreiert von Küchenchef Steffen Mezger, in Anlehnung an die Austragungsorte des WM Eröffnungs- und Endspiels: Mini Edel Currywurst mit einem Mini Weißbier oder Mini Leberkäse mit Kartoffelsalat. Das HBH bietet im Palaiskeller einige costaricanische Spezialitäten an wie das traditionelle Jumbalaya Reisgericht. Darüber hinaus finden im HBH zahlreiche Veranstaltungen auf der Blue Spa- Terrasse und im Wintergarten statt. Gleichwohl sind Flatscreen Bildschirm (ca. 1,30 x 1 Meter) für Public Viewing in der falk’s Bar, Empore, Palais Keller sowie im Traders Vic’s / Menehune Bar aufgestellt.