Hofgut Hafnerleiten legt „Zeit für Kaffee“-Paket auf

Bad Birnbach. – Beim niederbayerischen Hofgut Hafnerleiten können kaffeeverliebte Gäste an drei Wochenenden die Kunst der Kaffeezubereitung erlernen.

An drei Wochenenden im Juni, September und November 2018 bietet Gastgeber und Küchenchef Erwin Rückerl ganz individuelle Barista- und Latte Art-Kurse schon ab zwei Personen an. Im Anschluss daran wartet der Genuss von selbstgemachtem Kaffee und frisch gebackenem Kuchen im eigenen Themenhaus oder Privatzimmer. Inkludiert ist auch der Besuch einer lokalen Kaffeerösterei.

 

Hofgut Hafnerleiten/Speisen und Kochschule. Foto: © Jaugstetter

Im Rahmen der Vollpension kann ebenso ein Early-Bird Saunaaufguss mit Cappuccino sowie anschließender Kaffeepeeling-Massage hinzu gebucht werden.

Über das Hofgut Hafnerleiten:

Zum Refugium gehören drei jeweils 80 Quadratmeter große Rottaler Langhäuser mit eigener Küche und mehreren Terrassen, zwei Teichsuiten und sieben individuelle Themenhäuser, darunter das gemütliche Bootshaus, das Baumhaus in luftiger Höhe, das Wasserhaus inmitten des Badeteichs und das zertifiziert-strahlenarme Hanghaus mit direktem Zugang zur Erdsauna. Kulinarikfans können bei Gastgeber und Küchenchef Erwin Rückerl neben Kochkursen auch Grill- und Kaffeeseminare belegen. Für Entspannung sorgen fünf Wellnesswürfel, in denen Bereiche für Massage, Kosmetik, Farbtherapie, eine finnische Sauna und ein Ruheraum untergebracht sind. Kreative Ideen zum Zeitvertreib runden das Angebot ab. Weitere Informationen finden sich unter www.hofgut.info.
(Quelle: Stromberger PR)

Weitere Informationen:
www.hofgut.info

Titelbild: Hofgut Hafnerleiten: Gastgeber und Küchenchef Erwin Rückerl. Foto: © (nter Standl (www.guenterstandl.de)