Sandra Simone Leibrock ist neue Verkaufs- und Marketingdirektorin für Shangri-La Hotels & Resorts in Muscat

Hongkong. – Ab sofort zeichnet Sandra Simone Leibrock als Director of Sales and Marketing für die Hotels Shangri-La Al Husn Resort & Spa und Shangri-La Al Jissah Resort & Spa verantwortlich.

Sandra Leibrock bringt über 20 Jahre Erfahrung in der Hotellerie mit. Zu ihrem Werdegang gehören Stationen in den USA, Vereinten Arabischen Emiraten, Katar, Slowenien, Spanien, Karibik, Schweiz und die Türkei. Die Deutsche war bereits für namhafte Marken wie Ritz Carlton, Starwood Hotels und Kempinski tätig. Zuletzt verantwortete sie als Director of Sales and Marketing die Voreröffnungsphase des One & Only Seef Bahrain.

Shangri-La’s Barr Al Jissah Resort & Spa_Al Bandar Pool. Foto: ©Shangri-La Hotels and Resorts. Foto: ©Shangri-La Hotels and Resorts

In ihrer neuen Rolle ist Sandra Leibrock federführend für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Kommunikation sowie Reservierungs- und Revenuemanagement. Hauptaugenmerk liegt dabei vor allem auf der Neupositionierung des Shangri-La Al Husn Resort & Spa als eigenständiges Luxusresort unabhängig vom Schwesterhotel Shangri-La Barr Al Jissah Resort & Spa, bestehend aus den Hotelflügeln Al Waha und Al Bandar.
(Quelle: Stromberger PR)

Weitere Informationen:
www.shangri-la.com/muscat/alhusnresortandspa
www.shangri-la.com/muscat/barraljissahresort
www.shangri-la.com


T
itelbild: Sandra Simone Leibrock. Foto: ©Shangri-La Hotels and Resorts/Fotografie: Marco Cadonau