• Artikelbild: Aussen NEU SKAL.jpg
    Maritim Hotel Stuttgart: Hart umkämpfter Hotelmarkt Stuttgart
    Die Hotellerie in Baden-Württembergs Metropole wird sich in den kommenden zwei Jahren mit einem Zuwachs von etwa 800 Zimmereinheiten im 2- bis 4-Sternebereich konfrontiert sehen. Angesichts von derzeit 152 Hotels mit ca. 16.500 Betten ist dieser Zuwachs kein Pappenstiel. Auch für gut etablierte Hotels stellt dies eine besondere Herausforderung dar.
  • Artikelbild: Matthias Kliemt Biersommelier BESTV Westfalen SKAL.jpg
    Biersommelier Matthias Kliemt: "Immer mehr kleine regionale Brauereien"
    Matthias Kliemt ist zertifizierter Biersommelier und beschäftigt sich seit 16 Jahren beruflich mit dem Hopfengetränk. Um die Bierkultur weiterzuvermitteln, bildet der Recklinghäuser Bierbotschafter unter anderem im Bildungsinstitut Hellweg-Sauerland der Industrie- und Handelskammer (IHK) in Arnsberg aus.
  • Microgreens - Junges Gemüse auf dem Teller
    "Microgreens" sind zarte unreife Pflanzen, die aus Gemüsesamen gezogen werden und aus zwei voll entwickelten Keimblättern ( Kotyledonen ) und manchmal noch zwei rudimentären "echten" Blättern (Primärblättern) bestehen. Sie werden als neuer kulinarischer Trend bisher nur im gehobenen Einzelhandel und in Restaurants angeboten.
  • CeBIT 2014: „Mit Boris an der Bar!“ – Sprechende Barkeeper-Maschine warnt vor zu viel Promille
    Getränkemixer BORIS zeigt neueste Forschungserkenntnisse im Bereich künstliche Intelligenz auf dem Gemeinschaftsstand Bayern Innovativ Halle 9 Stand A40.
  • Artikelbild: NRW Beverland Mini Cooper SKAL.jpg
    In Westfalen lässt es sich ungewöhnlich übernachten
    Schlafen im Baumzelt, im Mini-Cooper oder im Abwasserkanal: In Westfalen gibt es immer mehr außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten. Das Angebot reicht vom Himmelbett unterm Sternenzelt bis zu einem der kleinsten Hotels der Welt.
  • Glutenfreies Bier: Genuss für alle dank Spezialmalz
    Der Regionalverband Bayern der Lebensmittelchemischen Gesellschaft führt am 24. Februar an der Universität Würzburg seine 65. Arbeitstagung durch. Auf dem Programm der Tagung stehen Diskussionsvorträge aus den Bereichen Lebensmittelanalytik, Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelqualität.
  • Artikelbild: Schneider Weisse Regionalkonzept SKAL.jpg
    Regionalkonzepte bei Schneider Weisse am runden Tisch
    Am 12. Februar 2014 begrüßte Schneider Weisse in Kelheim knapp 100 Vertreter der Politik, verschiedenster Verbände entlang der Wertschöpfungskette – u.a. des Bauernverbands –, der Hopfenzüchter und Mälzer sowie Landwirte, um das erfolgreich etablierte Regionalkonzept der Brauerei vorzustellen und über den zukünftigen Stellenwert von Regionalität bei der Herstellung von Lebensmitteln zu diskutieren.
  • Artikelbild: Forum Gruenwald Henschel Anke und Martin Kolonko SKAL Karch.jpg
    Forum Restaurant Café Bar München: Abends wird Sternzeichen-Küche serviert
    Neue Ideen und neues Team – das Forum Restaurant in München startete in das neue Jahr mit Vehemenz. Allerdings – geblieben sind das gute Essen, die guten Weine, der tadellose Service und all das zu bezahlbaren Preisen. Also doch nicht alles neu. Und das ist auch gut so!
  • Artikelbild: U-KulmHotel U-Boot-Bar SKAL.JPG
    Kulm Hotel St. Moritz lädt zum Aperitif in brandneue U-Boot-Bar
    Eine coole Sache, im wahrsten Sinne des Wortes: Am 8. Februar 2014 ist auf dem St. Moritzer See, in Sichtweite des Kulm Hotel St. Moritz, ein U-Boot aufgetaucht. Nur eine harmlose Lochness-Story-Variante? Nein, viel schöner, alles stimmt und begeistert die Gäste.
  • Artikelbild: AG Zukunft Moevenpick Kal Maedchen SKAL.jpg
    Kreativ-Werkzeug schafft emotionale Bindung
    Mövenpick Hotels & Resorts eröffnete im vergangenen Jahr in Paris Neuilly ein 4-Sterne Superior Hotel. Um das Ereignis werblich und emotional zu unterstützen, hat sich die internationale Hotelgruppe für ein individuelles Notizbuch mit Paris-Motiv entschieden. Mit dem historischen Kreativ-Werkzeug stärkt die Premium-Hotel-Marke die Kundenbindung.