Die Weltköche zu Gast im Ikarus Band 5

Elsbethen/Salzburg. – Fünfzehn Jahre besteht nun das Restaurant Ikarus im Hangar 7 bei Salzburg. Anlass genug mit dem fünften Prachtband nicht nur die weltweit anerkannten Gastköche des Jahres 2018 vorzustellen, sondern auch mit einem aufschlussreichen Rückblick die kontinuierliche Entwicklung dieses einzigartigen Kochplatzes Revue passieren zu lassen.

Im Jahr 2003 ging das wagemutige Konzept von Dietrich Mateschitz und Eckart Witzigmann an den Start: Monat für Monat stellt ein Koch mit Weltruf oder ein Koch auf dem Weg zu weltweitem Bekanntheitsgrad seine kulinarische Visitenkarten im Restaurant Ikarus einem anspruchsvollem Genuss-Publikum vor. Das Konzept ging auf!

Anfangs war es die spanische Molekularküche, gefolgt von der Nordischen Küche. Heutzutage gilt der Anspruch, dass der jeweilige Gastkoch ein Menü zubereitet, so wie es authentisch in seinem Heimat-Restaurant auch serviert wird. Im vergangenen Jahr waren es Köche beispielsweise aus Spanien, den Niederlanden und Finnland, die ihre Rezeptkreationen präsentierten. Aber etwa auch der Südkoreaner Mongoo Kang, dessen neue koreanische Küche im Mingles in Seoul, als Fusion-Küche mit europäischen Anleihen daherkommt, überraschte und verzückte die Restaurant-Gäste. Oder beispielsweise Johannes King, Söl‘Ring Hof, Rantum auf Sylt, der mit Senfkrapfen, Sailingstatar, Nordseekrabben das typische Nordseeflair ins Ikarus brachte.

Für den Band 5 Die Weltköche zu Gast im Ikarus machte sich Executive Chef Martin Klein eigens auf die kulinarische Weltreise und lies sich von den Köchen deren Rezepte und Tricks verraten. Zusammen mit seinem 2 Michelin-Sternen gekrönten Ikarus-Team: Souschef Martin Ebert, Küchenchef Jörg Bruch und Küchenchef Tommy Eder-Dananic brilliert das Quartett mit einem wohl kaum noch zu überbietenden 15-Gänge Menü.

Der Jubiläumsband in Edelausstattung ist auch mit aufklappbarem 6-seitigen Rückblick auf die vergangenen 15-Jahre aufwändig gestaltet.

Für ambitionierte Hobbyköche und Hobbyköchinnen: Nachkochen ist ausgesprochen erwünscht, inklusive kulinarischer Genussmomente!

Martin Klein: Die Weltköche zu Gast im Ikarus, Band 5, 308 Seiten, Format: 24.9 x 33.5 cm, ISBN-13 9783710500329, Österreich: 49.95 EUR, Deutschland: 49.95 EUR, Schweiz: 68.00 CHF (empfohlener VK-Preis), erschienen bei PANTAURO
Autorin: Brigitte Karch

Weitere Informationen:
www.pantauro.com
www.beneventopublishing.com