• Artikelbild: 912.jpg
    Marco A. Gardini: „Handbuch Hospitality Management“
    Mit dem „Handbuch Hospitality Management“ legt Herausgeber Marco A. Gardini, Professor für Internationales Dienstleistungsmarketing und Hospitality Management an der Hochschule Kempten, ein beachtenswertes Werk für Entscheider in Hotellerie und Gastronomie vor.
  • Artikelbild: 864.jpg
    Michelin-Sterne-Führer Michelin frisch erschienen
    Die Michelin-Inspektoren haben wieder einmal in die Sterne geschaut und daraus den Michelin-Führer Deutschland 2009 gemacht.
  • Artikelbild: 819.jpg
    "UniKit"-Jahresplaner 2009 für Care-Gastronomie
    Mit dem "UniKit"-Jahresplaner 2009 haben Küchenleiter und ihre Teams von Krankenhäusern, Kliniken und Altenpflegeheimen ein praktikables Kücheninformationstool an der Hand.
  • Artikelbild: 762.jpg
    Frank Heppner/Dr. Med. Wolf Funfack: "Metabolic Balance Gourmetküche"
    Genuss ist ein wichtiger Aspekt. Frank Heppner kombiniert seine leichte Küche mit diesen Grundsätzen in den Rezepten seiner "Metabolic Balance Gourmetküche".
  • Artikelbild: 742.jpg
    MIWE impulse XII ab sofort erhältlich
    Die neueste MIWE impulse XII liefert den Lesern Wissenswertes zu aktuellen Themen der Bäckerbranche. So stehen etwa der Erlebniseinkauf aber auch Herstellungsverfahren im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe.
  • Artikelbild: 698.jpg
    Egon Mark: "Das Weinquiz“ - Wein erlernen wie ein Sommelier
    Man muss ja nicht unbedingt bei irgendwelchen TV-Ratequiz mitspielen wollen. Und doch, der Gedanke liegt nahe, wenn man "Das Weinquiz" in Händen hält.
  • Artikelbild: 686.jpg
    Axel Gruner (Hrsg.): "Management-Lexikon Hotellerie & Gastronomie“
    Ein breit gefächertes Themenspektrum, zuverlässig recherchiert und interpretiert – kurzum das "Management-Lexikon Hotellerie & Gastronomie" erweist sich als unentbehrliches Fachlexikon für Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Hospitality Management.
  • Artikelbild: 672.jpg
    Fachwörterbuch Kompakt Wirtschaft Russisch
    Das soeben erschienene Fachwörterbuch Kompakt Wirtschaft Russisch bietet komprimiertes Wissen in handlichem Format.
  • Artikelbild: 638.jpg
    Achim Werner: "Keltische Kochbarkeiten"
    Dass die Kelten in vielen Teilen Europas, darunter auch in Deutschland, deutlich nachweisbare Spuren hinterlassen haben, ist hinreichend bekannt. Deshalb ist es nicht nur für Historiker, sondern auch für Profi- und Hobbyköche interessant, welche Leibgerichte auf der Speisenkarte dieses alten Kulturvolks standen.
  • Artikelbild: 635.jpg
    Hanna Saliba "Mazza ? aus der feinen Küche Syriens"
    Scheherezade hätte vielleicht Zucchini mit Rauke-Dip oder Gefüllte Burghul-Fleischbällchen ausgewählt, eventuell aber auch Schwarzaugenbohnen mit Mangold und Koriander, um den Sultan Scheherban zu bezirzen. Die köstlichen „Mazza“ hätte sie dem zum Kochbuch des Monats gekürten Band „Mazza – aus der feinen Küche Syriens entnehmen können ...