• Artikelbild: Flughafen Memmingen Rynair SKAL.jpg
    Flughafen Memmingen: Ryanair fliegt 7 neue Ziele schon ab September
    Die ungewöhnlich hohe Buchungsnachfrage von Passagieren im deutschsprachigen Raum führte zu einer erfreulichen Entscheidung der irischen Fluggesellschaft Ryanair: Schon am 5. September statt wie ursprünglich angekündigt Ende Oktober stationiert die Airline am Flughafen Memmingen eine Maschine und bedient sofort mit Eröffnung dieser neuen Base sieben neue Routen.
  • Artikelbild: COCKTAIL.jpg
    Private Island: Die teuersten Cocktails der Malediven
    Es klingt wie ein Getränke-affines Schlaraffenland für Cocktail Fans: Auf der Luxusinsel Velaa Private Island feiern Gäste den Weltcocktailtag am 13. Mai mit exklusiven Kreationen ab 1.159 €!
  • Artikelbild: Frankfurt umfangreiches Copyright SKAL.jpg
    Frankfurt Tourismus: 7. Tourismusrekord in Folge
    Die Gäste- und Übernachtungszahlen der Stadt übertreffen das Rekordergebnis von 2015. Im Jahr 2016 übernachteten 5,2 Mio. Gäste in der Stadt, ein Plus von 1,9 %. Mit 8,8 Mio. Übernachtungen (+ 1,5 %) verzeichneten die Beherbergungsbetriebe so viele Übernachtungen wie nie zuvor.
  • Artikelbild: Usedam Tourismus Seeadler SKAL.jpg
    IZW-Berlin: Naturerlebnis übernimmt im Tourismus Favoritenrolle
    Das Thema Naturschutz und umweltverträglicher Tourismus nimmt an Bedeutung zu. Im Rahmen eines Expertenworkshops des Forschungsverbundes Berlin e.V. auf der Insel Usedom diskutierten Fachleute aktuelle Trends. Zwar gibt es zahlreiche gute Beispiele, dennoch bleibt flächendeckend noch viel zu tun.
  • Artikelbild: stmwi Ehrenamt Tourismus Gruppenfoto SKAL.jpg
    Verleihung der bayerischen Gastlichkeitsmedaille an ehrenamtliche Unterstützer
    Im Rahmen der Reise- und Freizeitmesse f.re.e verlieh das Bayerische Wirtschaftsministerium (STMWi) am gestrigen Tag an fünf Personen und eine Gruppe die „Medaille für besondere Verdienste um die bayerische Gastlichkeit“.
  • Artikelbild: Bayerischer Tourismustag Plenum SKAL.jpg
    Wachsende Digitalisierung fordert bayerischen Tourismus heraus
    Der digitale Wandel stellt den bayerischen Tourismus vor erhebliche Herausforderungen. Doch bereits heute nutzen weit vorausschauende Touristiker mit ausgefeilten Strategien und stringenten Konzepten die breitgefächerten neuen Kommunikationsmöglichkeiten.
  • Artikelbild: Deutsche Tourismuszentrale Wettbewerb Strandkorbschlafen (c) Jan Sobotka DTV SKAL_.jpg
    Deutscher Tourismuspreis 2016: „Schlafstrandkorb“ gewinnt im Doppelpack
    Die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein und ihre Partner konnten Anfang November 2016 bei der Verleihung des Deutschen Tourismuspreises in Dortmund doppelt jubeln: Mit dem „Schlafstrandkorb“ haben sie sowohl den ersten Preis der Jury als auch den Publikumspreis gewonnen.
  • Artikelbild: Oktoberfest Wiesnplakat 2016 DETAIL M.jpg
    Münchner Oktoberfest: Kabarettistin Franziska Wanninger lobt „mädchenhaften Wiesn-Krug"
    „Pink und mädchenhaft“ sei der Wiesn-Krug, so ganz nach dem Motto „Münchner Kindl trifft Café Kaiserschmarrn“ – Franziska Wanninger gefällt der heurige offizielle Wiesn-Sammelkrug besonders gut.
  • Artikelbild: ISM Prof. Dr. Bernd Schabbing ist Studiengangsleiter fuer Tourismus und Eventmanagement an der ISM SKAL.jpg
    Tourismusbranche unter Druck - Terrorismus verschiebt Reisegewohnheiten
    Die gesellschaftlichen und politischen Entwicklungen der vergangenen Jahre haben auch Auswirkungen auf den Tourismus. Die Branche hat mit einem strukturellen Wandel zu kämpfen. Tourismusexperte Prof. Bernd Schabbing von der International School of Management (ISM) skizziert die aktuellen Entwicklungen und die möglichen langfristigen Folgen für Branche und Reiseländer.
  • Artikelbild: Peru Quinoa Route SKAL.jpg
    Peru entwickelt touristische Quinoa-Route
    Gemeinsam mit der UNWTO arbeitet PROMPERÚ an einem Pilotprojekt rund um das mineralreiche Superfood Quinoa. Touristen sollen Anbau und Produktion des „Inkakorns“ entdecken und so ihr Reiseziel Peru von einer neuen Seite kennen lernen.